Kitteninfo



 
 
Unser Nachwuchs stammt von gesunden,

noch ursprünglich erhaltenen
 
 
Maine Coons
 
ab. Sie haben einen niedrigen Inzuchtgrad,

der Garant für Gesundheit,

Vitalität und nicht zuletzt für ungetrübten,


ursprünglichen

Maine Coon Charakter

ist.

 
Unsere Maine Coon Kitten werden die ersten Wochen in einem kuschelig warmen Kittenzimmer verbringen, hier können sie sich in aller Ruhe von der Geburt erholen und durch Mama behütet erst einmal ein bisschen größer werden.
Auch die frischgebackene Mama genießt diese Rückzugsmöglichkeit sehr.

Danach können sie Schritt für Schritt das ganze Haus kennenlernen und auf Abenteuertour gehen. Wenn diese Entdeckertour dann auch noch im Bett oder auf dem Bauch des geliebten Menschen endet – hat man alles richtig gemacht.
Unsere Maine Coon Kitten wachsen mit der ganzen Familie auf.

Auch unsere Hündin Maja darf dann mit den Fellnäschen toben. 
  
Sie lernen ihre Artgenossen kennen und natürlich warten unsere zwei Minis darauf, mit ihnen zu schmusen und zu spielen. So lernen sie alle Alltagsgeräusche kennen vom Staubsauger und Spülmaschine bis hin zu den Geräuschen, die ein mit Kindern belebtes Familienleben mit sich bringt.
Also, die allerbesten Voraussetzungen gut sozialisiert, geliebt und respektiert in die Welt hinaus zu gehen. 
Unsere Maine Coon Kitten kennen also nicht nur den ganz normalen Alltag, sondern sind auch noch sehr kinderliebend und haben bereits Freundschaft mit unserem Hund geschlossen.

Wir füttern hochwertiges Premiumfutter und auch die Ernährung mit Frischfleisch und Fisch gehört für uns dazu.
Außerdem werden sie öfters mit Hähnchenmägen, Hähnchenherzen, Geflügelklein und hochwertigem Trockenfutter verwöhnt.
Als Leckerli stehen Eigelb, Ziegenmilch, Thunfisch und ein wenig Sahne hoch im Kurs.

Unsere Kitten sind natürlich entwurmt und werden je nach individueller Reife erst ab der  10. Woche (wenn die Erstimpfung nicht mehr durch maternale Antikörper 'gestört' werden kann, dann ist i.d.R. die erste Auffrischung nach 4 Wochen überflüssig)  gegen Katzenseuche und Katzenschnupfen geimpft. Eine frühere Impfung ist in meinen Augen wenig sinnvoll. (Bei Fragen hierzu, zögern Sie bitte nicht lange...) Sie werden regelmäßig tierärztlich untersucht und bekommen somit eine solide Gesundheitsvorsorge. 

 
 Unsere
Maine Coon Kitten
 erhalten auf Wunsch auch ein Gesundheitszeugnis.
Selbstverständlich haben unsere Fellnasen einen einwandfreien Stammbaum.

Bei
weißen Maine Coon Kitten
erhalten Sie auf Wunsch ein formloses Attest von unserer Tierärztin, aus dem hervorgeht, dass sie bei einer Untersuchung des Gehöres der betreffenden Katze keine Hörschäden erkennen konnte.
Alle weißen Zuchtkitten werden mittels Audiometrietest auf ihre Hörfähigkeit
getestet und gechipt. Alle anderen Kitten werden nur auf besonderen Wunsch gechipt.  

Je nach individueller Reife und Wurfgröße dürfen unsere Kitten, in Absprache mit unserer Tierärztin, zwischen der 11. und 14. Woche in ihr neues Zuhause umziehen.Wir bringen unsere Lieblinge vorzugsweise persönlich ins neue Heim, da wir gerne in Augenschein nehmen möchten wie und wo unsere Lieblinge ihr weiteres Leben verbringen werden. Auch erleichtern wir ihnen so den Auszug.
Auch ist es einfach so, dass die Kitten sich viel schneller "normal" benehmen, wenn im neuen Heim erst einmal was "Vertrautes" da ist. Das gibt auch dem Kitten ein besseres Gefühl, als wenn es von wildfremden Leuten in einen Kennel gepackt wird, im Auto durch die Gegend gefahren wird und irgendwo rauskommt, wo absolut alles fremd ist. Die Wohnung, die Möbel, eventuell andere Katze und dann auch noch die Menschen. Wenn ich den Eindruck hätte ein Kitten würde sich in seiner neuen Wohnung absolut unwohl fühlen - würde ich es wohl wieder mit nach Hause nehmen. Diese Freiheit zu haben beruhigt mich. Es ist für mich auch ein sehr wichtiger Bestandteil des "Abschiednehmens" zu sehen, daß die Katzen in ein schönes Heim kommen und dort von Herzen WILLKOMMEN sind. Meine Verantwortung als Züchter endet nicht nach der Bezahlung an meiner Haustüre. Wir erlauben uns eine faire Kilometerpauschale ( 100km, 15 EUR) zu berechnen.

Unsere
Maine Coon Kitten
wachsen mit viel Liebe und Herzblut aufgezogen, mitten in der großen Familie auf, sie sind bei Auszug in ihr neues Zuhause, gut sozialisiert. Selbstverständlich erhalten sie ein kleines Starterset für die ersten Tage.
Auf Anfrage können wir eine Foto-CD Ihres Lieblings anbieten. 
Das Schmusediplom und ein 
Unsinnmachzertifikat haben unsere Kitten auch bestanden. 
Sie bekommen zusätzlich einen Cats & Pets Katzenratgeber
(mit nützlichen Tipps zur Ankunft, Haltung, Pflege und Ernähung).
Selbstverständlich erhalten Sie einen Kaufvertrag. Individuelle Vertragsbedingungen, wie z.B. Urlaubsbetreuung, Ratenzahlung oder eine Eingewöhnungsklausel bei Erwerb einer Zweitkatze, können selbstverständlich vereinbart werden.

Unsere
Maine Coon Kitten
sind verspielt, verschmust und unendlich liebenswert. Doch gibt es auch winzige Unterschiede. Das eine Kitten entspricht vielleicht voll dem Rassestandard und empfiehlt sich als Zuchttier, ein anderes ist aber womöglich nicht ganz so perfekt und ich möchte es nicht als Zuchttier einstufen. Die kleinen Fehler, die ein Tier von der Zucht ausschließen, sind für einen Liebhaber kaum festzustellen. Bei Interesse an einem Zuchttier kontaktieren Sie uns bitte. Vor einer möglichen Abgabe möchte ich sicher sein, dass das Zuchtvorhaben den Regeln gerecht durchgeführt bzw. geplant ist. Das bedingt einen eingetragenen Zwingernamen gleich welchen Dachverbandes und die Mitgliedschaft in einem Katzenverein.

Wir bevorzugen es jedoch, unsere Babies an Liebhaber zu verkaufen, denn dort werden Sie ohne Wenn und Aber geliebt und haben einen schönen Platz – Ihr ganzes Leben. Ein Liebhabertier ist nicht schlechter als ein Zuchttier, wenn es darum geht einen lieben und wunderschönen Hausgenossen zu bekommen.

Gesundheitsversprechen?
Selbstverständlich ist auch die sorgfältigste Kittenaufzucht leider kein Garant für ein lebenslanges "Gesundbleiben". Dennoch versuche ich nach bestem Wissen und Gewissen einwandfreie Katzenkinder in ihr neues Zuhause zu geben. Doch niemand ist perfekt, nicht ich, nicht unser Tierarzt oder der neue Besitzer.
Deshalb sollte man immer bedenken das Katzen keine Gegenstände sind, sondern Lebewesen - die genau wie wir auch einmal erkranken können.

„Ich weiß nicht wie lange meine Tiere gesund bleiben und leben werden, aber ich weiß ganz sicher, dass jeder Tag und jedes Jahr eine Bereicherung und ein Geschenk Gottes ist.“

Jeder der ein Lebewesen erwirbt muss das Risiko und die Verantwortung übernehmen können. Bei der Übergabe geht das Risiko auf den neuen Besitzer über. Ich kann die Verantwortung nicht übernehmen, wenn ein Kätzchen im neuen Zuhause erkrankt. 
  
zooplus Halfsize

seltene weiße Maine Coon Kitten
 
weiße Maine Coon Kitten Zucht

Wir haben gelegentlich
weiße Maine Coon Kitten!

Facebook Like-Button
 
Wie bieten Ihnen unsere Maine Coon Züchter-Garantie
 
Unsere Maine Coon Zucht
ist offiziell beim Veterinäramt
des Landkreises Prignitz angemeldet.
Selbstverständlich wurde
"kathiskatzenreich",
nach persönlicher Prüfung, auch bedenkenlos genehmigt.

Weiterhin unterliegen wir regelmäßig
Kontrollen von Tierarzt, Amtstierarzt
und dem 1. Felidae Cat Club e.V.

Gesundheit, guter Charakter
und typvolles Aussehen
unserer Main Coon Katzen
sind kein Zuchtziel für uns,
sondern Voraussetzung zur Zucht. weiße Maine Coon Kitten Zucht Vertrauen Sie auf Ihr Herz
beim Kittenkauf
und auf Ihren Züchter.
Zu uns - ist kein Weg zu weit.
Jede Anfahrt lohnt sich -
denn wir verstehen uns als
"etwas andere Maine Coon Zucht"
- wir verschweigen keine ehemaligen Kittenkäufer – im Gegenteil:
wir haben nichts zu verbergen
und Sie dürfen unsere inzwischen
stolzen Maine Coon Besitzer
sogar befragen.
Überzeugen Sie sich selbst:

Sophie: „ich bin wirklich froh darüber eure zucht gefunden zu haben und ich habe mich von anfang an gut aufgehoben gefühlt.“ Julia: „Sollte ich irgendwann noch eine Katze dazuholen würde ich mich höchstwahrscheinlich an euch wenden, (der Züchter meines Vertrauens). Danke für meinen Fratz. " Cornelia: „Nochmals vielen Dank dafür, daß Du immer für Deine Kitten und deren Personal da bist.“
An meine Katze
 
Mein edler Freund,
Ich bitte sehr:
Komm doch her,
Sitz neben mir
Und schau mich dann
Mit deinen lieben Augen an,
Mit Augen voller Glanz
Und Gold; dein Blick,
Er ist so treu und hold.
Dein wundervolles weiches Fell,
Schwarz und hell,
So seidig, üppig,
Voller Pracht,
Wie Wolkenhimmel in der Nacht
Belohnt die Hand,
Die dich liebkost,
Mit freundlicherem
Glück und Trost.
Die Hunde freunden gern
Sich an mit jedermann.
Doch du,
Von lauterer Natur,
Liebst deine wahren Freunde nur,
Berührst mit deiner Pfote mich -
Ja, Lieber,
Ich verstehe dich.
Was geht wohl vor
In deinem Geist –
Ach, wer weiß?
Wenig nur ist uns bekannt
Trotz unsrem Freundschaftsband.
Vielleicht ist’s dem Menschen
Nur vergönnt,
Daß er das Leben besser kennt.

Algernon C. Swinburne

Warum Maine Coon?
 
Eine Maine Coon live zu erleben -
ist wirklich ein Erlebnis,
denn die Maine Coon
ist unvergesslich, unvergleichlich
und unwahrscheinlich lieb
und imposant.

Machen Sie sich selbst ein Bild,
denn schreiben kann man viel...

Lernen Sie unsere
Maine Coon Zucht persönlich kennen.

Sie werden sehen -
ich habe nicht zuviel versprochen.
Sie sind herzlich eingeladen.
 

counteronline.de