Wurmkuren Katze

Wurmkuren aus naturheilkundlicher Sicht

Mit freundlicher Genehmigung von Kirsten Schulitz, Ganzheitliche Katzenberatung im Internet: Katzenhomöopathie – Katzenpsychologie
Quelle: http://www.katzensprechstunde.de

Klick hier:
Katzensprechstunde.de

Wurmkuren sind pure Chemie und belasten den Körper entsprechend stark.
Auch hilft eine Wurmkur nie prophylaktisch – sie hilft nur dann, wenn wirklich Würmer vorhanden sind. Und so kann es durchaus sein, daß Sie gerade erst eine Wurmkur gemacht haben, Ihre Katze aber anschließend dennoch Wümer hat.
Eine tierärztliche Wurmkur tötet die Würmer. Sie geben also etwas, was etwas im Körper tötet…
Entsprechend möchte ich von den leider so oft empfohlenen regelmäßigen Wurmkuren, oft mehrmals im Jahr, deutlich abraten. Hier wird der Körper einzig stark mit Chemie belastet, überfordert.
Hat die Katze doch einmal Würmer, dann hilft eine tierärztliche Wurmkur i.d.R. schnell und sofort.
Und i.d.R. bekommen Sie es auch mit, wenn die Katze Würmer hat. Entweder, Sie entdecken diese kleinen Teilchen direkt selber, meist am After. Oder die Katze zeigt deutliche körperliche Beschwerden, die den Verdacht auf Würmer sehr wahrscheinlich machen (erhebliches Erbrechen, evtl. gar die Würmer selber, sehr schlechtes Fell, erheblicher Appetit ohne Gewichtszunahme, etc. – also alles, was man wirklich nicht übersehen kann). Hier dann bitte natürlich auf jeden Fall mit Ihrem Tierarzt Rücksprache halten, der dann die tierärztlichen Schritte einleiten wird – wenn er Würmer vermutet, natürlich eine Wurmkur, die dann selbstverständlich ihren Sinn hat und i.d.R. schnell helfen wird.
Man kann Würmer durchaus auch homöopathisch ausleiten; hier aber hängt das jeweilige homöop. Mittel von der Wurmart ab.
Bei starkem Wurmbefall aber ist i.d.R. eine tierärztliche Wurmkur vorzuziehen, damit die Katze schnell von den Würmern befreit wird. Die homöopathische “Ausleitung”, wo die Würmer wirklich aus dem Körper ausgeleitet werden, braucht entsprechend ihre Zeit.
Wurmkuren für Wohnungskatzen sind nicht sinnvoll, da die Würmer i.d.R. über einen Wirt übertragen werden, so z.B. wenn eine Maus Würmer hat und die Katze diese Maus dann frißt. Dies ist bei einer Wohnungskatze natürlich sehr unwahrscheinlich…
Würmer aber können auch über mit Würmern befallenes rohes Fleisch übertragen werden, oder über die Muttermilch bei der Mutterkatze.
Eigene Ängste, daß sich Würmer auf Menschen übertragen, sind zwar sehr verbreitet, aber absolut übertrieben. Denn die Würmer übertragen sich im großen und ganzen ausschließlich über die Ernährung, also die orale Aufnahme. Und so bekommen auch wir Menschen nur dann Würmer, wenn wir z.B. arme tote Tiere roh essen, die mit Würmern befallen sind…
 
seltene weiße Maine Coon Kitten
 
weiße Maine Coon Kitten Zucht

Wir haben gelegentlich
weiße Maine Coon Kitten!

Facebook Like-Button
 
Wie bieten Ihnen unsere Maine Coon Züchter-Garantie
 
Unsere Maine Coon Zucht
ist offiziell beim Veterinäramt
des Landkreises Prignitz angemeldet.
Selbstverständlich wurde
"kathiskatzenreich",
nach persönlicher Prüfung, auch bedenkenlos genehmigt.

Weiterhin unterliegen wir regelmäßig
Kontrollen von Tierarzt, Amtstierarzt
und dem 1. Felidae Cat Club e.V.

Gesundheit, guter Charakter
und typvolles Aussehen
unserer Main Coon Katzen
sind kein Zuchtziel für uns,
sondern Voraussetzung zur Zucht. weiße Maine Coon Kitten Zucht Vertrauen Sie auf Ihr Herz
beim Kittenkauf
und auf Ihren Züchter.
Zu uns - ist kein Weg zu weit.
Jede Anfahrt lohnt sich -
denn wir verstehen uns als
"etwas andere Maine Coon Zucht"
- wir verschweigen keine ehemaligen Kittenkäufer – im Gegenteil:
wir haben nichts zu verbergen
und Sie dürfen unsere inzwischen
stolzen Maine Coon Besitzer
sogar befragen.
Überzeugen Sie sich selbst:

Sophie: „ich bin wirklich froh darüber eure zucht gefunden zu haben und ich habe mich von anfang an gut aufgehoben gefühlt.“ Julia: „Sollte ich irgendwann noch eine Katze dazuholen würde ich mich höchstwahrscheinlich an euch wenden, (der Züchter meines Vertrauens). Danke für meinen Fratz. " Cornelia: „Nochmals vielen Dank dafür, daß Du immer für Deine Kitten und deren Personal da bist.“
An meine Katze
 
Mein edler Freund,
Ich bitte sehr:
Komm doch her,
Sitz neben mir
Und schau mich dann
Mit deinen lieben Augen an,
Mit Augen voller Glanz
Und Gold; dein Blick,
Er ist so treu und hold.
Dein wundervolles weiches Fell,
Schwarz und hell,
So seidig, üppig,
Voller Pracht,
Wie Wolkenhimmel in der Nacht
Belohnt die Hand,
Die dich liebkost,
Mit freundlicherem
Glück und Trost.
Die Hunde freunden gern
Sich an mit jedermann.
Doch du,
Von lauterer Natur,
Liebst deine wahren Freunde nur,
Berührst mit deiner Pfote mich -
Ja, Lieber,
Ich verstehe dich.
Was geht wohl vor
In deinem Geist –
Ach, wer weiß?
Wenig nur ist uns bekannt
Trotz unsrem Freundschaftsband.
Vielleicht ist’s dem Menschen
Nur vergönnt,
Daß er das Leben besser kennt.

Algernon C. Swinburne

Warum Maine Coon?
 
Eine Maine Coon live zu erleben -
ist wirklich ein Erlebnis,
denn die Maine Coon
ist unvergesslich, unvergleichlich
und unwahrscheinlich lieb
und imposant.

Machen Sie sich selbst ein Bild,
denn schreiben kann man viel...

Lernen Sie unsere
Maine Coon Zucht persönlich kennen.

Sie werden sehen -
ich habe nicht zuviel versprochen.
Sie sind herzlich eingeladen.
 

counteronline.de